* Startseite     * Über...     * Archiv     * Gästebuch     * Kontakt     * Abonnieren




Vancity - always on my mind <3

* Themen
     -- The Life After --
     -mein Kanada-Tagebuch
     *BILDER*
     *videos*
     -Lektion des Tages
     -meine gedanken & ich

* mehr
     -->KANADA<--
     Hoffnung
     Das Schaf
     Der Weg
     ohne Titel
     Die Sonne
     Spuren im Sand
     Jetzt

* Links
     die seite meines einzigartigen bruders


The key to happiness is freedom and the key to freedom is courage!!! --> The Time in Vancouver





Silvester also ...

Jaaa, also DAS war nun ein "saaagenumwobenes" Silvester im fernen Lande ..

Zuallererst habe ich mit Samia und A'dila ein wenig Alkohol gekauft um denselben anschließend ein wenig durch Downtown zu tragen, nämlich wieder einmal zur Old Spaghetti Factory, wo wir dann diniert haben

Anschließend ging es zu mir nach Hause, wo wir dann mit Yoshiko zusammen saßen und Wodka getrunken und ein doch ganz gutes Trinkspiel gespielt haben

Danach, so gegen 11.30 ging es denn nach Downtown, wo für Mitternacht ein Countdown angesetzt war - haben wir gehört.

Naja, nun kamen wir jedenfalls dahin und mit uns eine Menge anderer Leute:

Und dann standen wir da und warteten und warteten und warteten (schon ein komisches wort dieses wartetetn )

Und nichts passierte, außer, dass eine Gruppe von Mexikanern Stimmung machte.

Irgendwann machte eine Gruppe von vier Leuten einen auf Countdown und wir sahen auf die Uhr um festzustellen, dass es mittlerweile schon 2 minuten NACH 12 war.. kein Countdown, kein Feuerwerk, kein Alkohol in den Straßen .. NICHTS .. nach 12 Uhr ging es dann für viele Menschen auch nach Hause.

Diejenigen, die den gleichen Bus (die Busse und Skytrains sind übrigens kostenlos heute den ganzen Abend gewesen) wie wir genommen haben und, die man schon als betrunken bezeichnen konnte, unterschieden sich auch von den Betrunkenen, die man in Deutschland so sehen kann: sie sind leise gewesen!

Also alles in allem ein sehr ruhiges, nur durch die Mexikaner lauter gemachtes und anderes Silvester...

FROHES NEUES AN EUCH ALLE

1.1.08 10:51


Werbung


hey hey

also mittlerweile ist der 1. des neuen jahres vorbei und ich sitze gerade in einem kleinen, warmen, PINKEN zimmer, denn heute war der tag der umzuges, was mich alles in allem 4 stunden gekostet hat + die aufräumaktion in meinem neuen zimmer ..

nun ist es mittlerweile fast 2 uhr und um 8 muss ich schonwieder raus, denn morgen geht die arbeit wieder los .. komischer gedanke irgendwie .. nachdem mein tag heute um 15 uhr mit dem aufwachen begann, dann kam das essen und dann umziehen und danach kam adila und hat mir beim rest geholfen und danach waren wir bei mc donalds und ich habe diniert ..

und naja danach haben wir einen film geguckt und naja jetzt sitze ich hier auf meinem bett und morgen werde ich verlängerungskabel kaufen, damit ich auch bequem auf meinem bett sitzen kann und den laptop auf meinem schoß haben kann ..

und, wenn yoshiko weg ist, dann werde ich ihr bett beziehen und ihren schreibtisch um wieder den luxus des bettes und schreibtisches in nachbarschaft genießen zu können

guti, ich werde jetzt mal aufhören und zusehen, dass soomi (die neue schülerin hier) ins bett verschwindet .. bis denni danni  

2.1.08 11:13


heeeey heeeey heeeeey ..

oooh mein gott, die tage gehen ins land und vergehn, wie nichts ..

nur noch 5 wochen oder so, die ich bei meinem praktikum verbringen werde, wenn ich überlege, ich hätte nicht verlängert, OH MEIN GOTT, dann wäre ich ja nächste woche schon fast wieder in der schule ..

morgen geht es vielleicht auf die piste, um zu snowboarden *jippie* .. naja nur jippie, wenn ich ne lesson kriege und mir also jemand zeigt, wie das ganze zu machen ist .. weil ich werde mich bestimmt nicht auf blauen dunst diesen berg runterrutschen lassen, naja vielleicht schon aber nur mit meinem hintern aufm brett

aber vielleicht fällt das auch ins wasser weil das wetter echt mies ist und am freitag das nachtskien schon abgesagt werden musste .. weil wir hier echt sturm hatten und seymour zugemacht hatte..

aber ich WIIIIILL

naja .. wir sind jetzt 8 leute hier in unserer familie .. haben 2 neue kerle und nen neues mädel gekriegt, korea und mexiko und sie ist aus belgien ..
UND was ich so schönes gehört habe, dass die pro student $500 pro monat kriegen (das ist jedenfalls was yoshiko bezahlt und sie bezahlt die studentenpreise) und das heißt, dass gerade meine familie VIERTAUSEND (lasst es euch auf der zunge zergehen) VIERTAUSEND DOLLAR im monat macht..

und für diesen verdienst ist es zu teuer, ein nordpolkaltes zimmer, dem 2 grad mehr reichen würden zu heizen, na alles klar, verarschen will man mich hier scheinbar.. naja was solls, mein neues pinkes zimmer ist ja warm ..

und ab DI geht hier alles auch wieder einen gewohnteren lauf, dann kommt der luis nämlich wieder .. und ich bin mal gespannt, ob der sein altes zimmer wieder beziehen kann, haniel hat nämlich grad gesagt, dass da wohl ne familie wohnt und der japaner, der bei luis im abteil mit gewohnt hat, wohnt jetzt inner garage, weil da irgendwie ne familie eingezogen ist ..

und jetzt sitzen (mich eingeschlossen) hier 5 leute, die TV gucken, bzw eine (ich) mit PC und nicht miteinander reden, naja außer die kleine, deren namen und ursprungsland ich an dieser stelle nicht schreiben kann, weil sie mitliest und die redet auf jeden fall mit mir ..

eigentlich müsste ich noch fotos hochladen .. aber da habe ich heute bestimmt keine lust mehr zu *rotwerd*

ich habe grad aufs sofa geguckt, wo die beiden kerle und die belgierin sitzen und dachte hm? 3 kerle?? .. weil sie aussieht, wie ein kerl, nicht oberflächlich gesehn oder so, sondern wirklich ernsthaft richtig männlich .. und wenn ich aufs sofa gucke, oooh mein gooott sehen die alle gelangweilt aus

ich hab keine lust aufs abendbrot heute .. ich glaub ich muss mal schluss machen, weil sonst meine batterie schluss macht und mein schreiben für die katz war

see you guys, take care

6.1.08 03:49


Silvester

das war dann auch gleichzeitig der letzte tag von vivian, wie ich an diesem tag erfuhr ..

unschuldiges Lächeln, das erste

.. und das zweite

ein abend geht zu ende

8.1.08 06:01


soooo .. gestern war nun also DER tag, der tag, an dem uti sich todesmutig aufs snowboard schwang und waghalsig die berge hinuterfuhr .. naja oder um es genauer zu sagen, auf dem kinderhügel dem schnee öfter HALLO sagte, als die anwesenden kinder

also wie gesagt, gestern, am SO ging es nach Mount Seymour, zum snowboarden.

das war ziemlich cool an sich, auch, wenn ich seeehr oft im schnee gelandet bin, aber die erfahrung war es wert und ich will es auch wieder versuchen

nun ging es also nach seymour mountain, einem der drei berge hier in vancouver.
der anfang gestaltete sich schon einmal als etwas kompliziert, da unser bus hängenblieb, also hinten von der straße rutschte und wir so ca. 1-1,5 stunden warten mussten, bis uns ein kleiner ersatzbus in 2 etappen nach oben brachte .. desweiteren hatte ich glück und habe eine stunde bekommen können .. was die sache aber nicht unbedingt einfacher gemacht hat

und heute tat mir ALLES weh .. naja nicht alles .. alles außer mein bauch

schmerzen üüüüberall, und jetzt liege ich im bett nach einem schmerzhaften  und stressigen tag .. und wenn ich sage stressig, dann meine ich das auch so .. brasilianer sind ja sooo schlimm .. wir sind 5 praktikumstudenten und trotzdem schaffen sie uns diese brasilianer ..

ich weiß nicht, aber wenn das so weitergeht, na dann hallelujah .. wir kommen nichtmal dazu eine richtige mittagspause zu machen .. und das wird auch wahrscheinlich den ganzen januar nicht anders werden ..

naguti, yoshiko ist fertig in der dusche und "ich" scheint probleme zu haben sich wieder einzuloggen *schluchz*
also licht aus und geschlafen wird

der abend heute war übrigens echt gut .. wir saßen wieder alle zusammen, haben aber viel gelacht und es war wirklich lustig
also dann, bis die tage love ya guys (maybe .. a little .. )
 

8.1.08 08:49


Butchart Gardens

etwas verspätet, aber trotzdem möchte ich es euch nicht vorenthalten

 

14.1.08 04:17


Der Umzug

14.1.08 04:25


also das das sind Vicki, Yoshi, Soomi und ich heute abend

gucken grad video und deswegen hab ich grad ma gaaaa keine zeit

also seeee you later

14.1.08 06:11


.. hatte ich die neuen videos schon erwähnt
14.1.08 10:07


hey hey!!

ich ganz kurz von der arbeit ..

ich kam grad aus EF und habe mit der praktikumstante gesprochen..
und .. ICH KANN VERLAENGERN!!!

das heisst ich werde jetzt bis mitte maerz in west trek bleiben!!! *jippie*

jetzt heisst es aber erstmal papier schneiden

bis denni

16.1.08 21:57


 [eine Seite weiter]



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung